Nationales Stipendium: Ich muss für das College bezahlen

0
82

Ich muss für das College bezahlen … Teil Eins: Studentendarlehen

Wenn Sie wie die meisten Abiturienten sind oder daran denken, wieder aufs College zu gehen, kann die Aussicht, dafür bezahlen zu müssen, überwältigend sein, wenn Sie nicht viel Geld gespart haben. Laut einer 2015 von marketwatch.com durchgeführten Umfrage unter 5.000 Amerikanern hatten ungefähr 62% nur Einsparungen von etwa 1.000 USD, und weitere 20% hatten nicht einmal ein Sparkonto. Darüber hinaus betragen die durchschnittlichen Kosten für Studiengebühren in Amerika laut Collegedata.com für das Schuljahr 2015-2016 9.410 US-Dollar für Einwohner eines öffentlichen Colleges, 23.893 US-Dollar für Einwohner eines öffentlichen Colleges, die ein öffentliches College besuchen, und 32.405 US-Dollar für private Hochschulen. Diese Kosten beinhalten keine Lehrbücher oder Lebenshaltungskosten, wenn Sie nicht zu Hause oder bei einer Familie wohnen, die Sie unterstützen kann. Schließlich müssen zusätzliche Kosten wie Computer, Laborgebühren, Nachhilfe usw. berücksichtigt werden. Die große Frage ist also, wie eine Person für alles bezahlt.

Die Antwort ist nicht einfach; Das Bezahlen für das College beinhaltet normalerweise mehrere Strategien. Angenommen, Sie haben nichts für das College gespeichert, wäre die naheliegendste Lösung, die FAFSA oder den kostenlosen Antrag auf staatliche Studienbeihilfe beim US-Bildungsministerium auf ihrer Website auszufüllen. Auf diese Weise erfahren Sie, ob und für welche Arten von Studentendarlehen Sie sich qualifizieren können. Dies ist normalerweise die beste Option, wenn Sie Geld ausleihen müssen, um das College bezahlen zu können, da die Zinssätze in der Regel niedriger sind und die Rückzahlungsfrist flexibler ist. Sie sollten sich jedoch nur dann Geld leihen, wenn Sie nicht alle anderen Möglichkeiten zur Bezahlung Ihrer Ausbildung ausgeschöpft haben, da eine hohe Studentendarlehensschuld nach Abschluss des Studiums belastend sein kann. Ihr Studentendarlehen wird weiterhin verzinst, wenn Sie auf Zahlungen warten. Dies erhöht nur den Gesamtbetrag, den Sie schulden, und erschwert die Rückzahlung Ihres Darlehens. Betrachten Sie jede Art von Darlehen als in der gleichen Kategorie wie ein Notfall; Leihen Sie sich das Geld nur aus, wenn Sie es unbedingt müssen!

Ich muss für das College bezahlen … Teil Zwei: Freies Geld

Haben Sie jemals den Begriff "nichts ist jemals frei" gehört? Nun, "freies Geld" für das College wie Stipendien und Zuschüsse ist im Wesentlichen "freies Geld", mit einer anderen Form von Kosten. Zum Beispiel erfordert Fund for Thought, dass Sie einen Aufsatz ausfüllen, beantragen und schreiben, um für ein Stipendium in Betracht gezogen zu werden. Die Kosten in diesem Beispiel sind die Anmeldegebühr (20 USD) und die Zeit, die für das Ausfüllen des Aufsatzpakets aufgewendet wird. Die "Kosten" sind niedrig im Vergleich zu der Möglichkeit, 2000 US-Dollar "freies Geld" für das College zu erhalten. Stipendien und Zuschüsse sind "freies Geld", da Sie sie nicht zurückzahlen müssen. Sie sind eine Auszeichnung für eine Qualifikation oder Leistung.

Sie sollten sich für so viele Stipendien und Zuschüsse bewerben, wie Sie finden können. Am besten suchen Sie online nach Stipendiendatenbanken, einem Berater für Schulberatung oder dem Finanzhilfebüro der Universität, an der Sie teilnehmen werden. Diese Stellen verfügen in der Regel über umfangreiche Listen aktueller Stipendien und können bei Fragen zur Bewerbung hilfreich sein. Darüber hinaus werden lokale Bürgerorganisationen, Kirchen und Unternehmen Stipendien für Studenten in ihrer Region sponsern. Überprüfen Sie Ihre lokalen Zeitungs- und Community-Ankündigungen und finden Sie möglicherweise "freies Geld" mit wenig Konkurrenz. Das Fazit ist, dass die Chancen, "freies Geld" für das College zu erhalten, größer sind, wenn Sie sich die Zeit nehmen, um nach Stipendien und Zuschüssen zu suchen.

Ich muss für das College bezahlen … Dritter Teil: Stipendiensuche

Wir wollten die Stipendiensuche näher erläutern, da es so viele Ressourcen gibt, dass es für den einzelnen Stipendiaten eine entmutigende Aufgabe sein kann. Es gibt verschiedene Arten von Stipendien, die nach verschiedenen Attributen kategorisiert werden können. Wir dachten, es wäre am besten, eine Liste zu erstellen, um Ihnen zu Beginn Ihrer Suche einige Ideen und Anweisungen zu geben.

1. Stipendien für Schüler

2. Bachelor-Stipendien

3. Masterstipendien

4. nationale Stipendien

5. internationale Stipendien (kanadische Stipendien, Austauschstipendien)

6. kostenlose Stipendien

7. Online-Stipendien

8. Vollfahrstipendien

9. Stipendium für gemeinnützige Arbeit

10. Vom Unternehmen gesponserte Stipendien (Pepsi-Stipendium, Walmart-Stipendium, McDonald's-Stipendium)

11. Stipendien für Rasse / ethnische Herkunft (Stipendien für amerikanische Ureinwohner, hispanischer Stipendienfonds)

12. Bereich der Studienstipendien (Journalismusstipendien, Jurastipendien)

13. Stipendien in Bedarfsbereichen (Lehrstipendium, Frühinterventionsstipendium)

14. Leistungsstipendien basierend auf akademischen oder sportlichen Leistungen

Diese Liste ist keineswegs umfangreich, aber das Ziel ist es, Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Das Erhalten von kostenlosem Geld für das College ist für jeden möglich. Wenn Sie sich für so viele Stipendien wie möglich bewerben, erhöhen Sie Ihre Chancen auf eine Auszeichnung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein